Willich-Anrath

Beschreibung

Auf dem Gelände der ehemaligen Tuchfabrik Jakob Krebs (später Verseidag) in Willich-Anrath entstehen in 2016 - 2017 sowohl Einfamilienreihenhäuser mit Sattel- und Pultdach, Doppelhaushälften mit Satteldach und Vorder-\Seiteneingang, als auch ein Mehrfamilienhaus mit 11, bzw. 7 Wohneinheiten, geeignet für alle Altersgruppen und wahlweise mit Garten zur alleinigen Nutzung, Balkon oder Dachterrasse.

Das Mehrfamilienhaus mit zwei Gebäuden (11 + 7 Wohnungen), Carports und Stellplätze wird im modernen Bauhausstil errichtet. Der Hauseingang, sowie die Wohnungen im Erdgeschoss werden stufen- und schwellenfrei erstellt. Die Erdgeschosswohnungen verfügen über einen Garten zur alleinigen Nutzung, das 1.OG und das 2.OG über einen Balkon oder eine Loggia. Die Penthouse-Wohnungen verfügen über großzügige Dachterrassen.

Ein Aufzug verbindet alle Ebenen des Hauses, vom Keller bis in die oberste Etage.

Willich Anrath ist seit 1970 ein Teil der Stadt Willich. Der historische Ortskern von Anrath bietet Einkaufsmöglichkeiten, Schulen, Bäcker, Apotheken, Banken und Cafés. Das Projekt "Wohnen im Verseidag-Quartier" entsteht am nordwestlichen Ortsrand. Der Bahnhof ist nur wenige Gehminuten entfernt. Von hier aus verkehrt die Rhein-Niers-Bahn zweimal in der Stunde zwischen Mönchengladbach und Duisburg. Der Flughafen Düsseldorf ist ca. 25 Kilometer entfernt und kann über das Autobahnkreuz Willich-Neersen (A44) direkt angefahren werden. Weiter führt die A52 über Mönchengladbach nach Roermond oder in Richtung Düsseldorf.

Ausstattung

Beispiele der Ausstattung sind u.a.:

- inkl. aller Baunebenkosten

- konventionelle KS-Mauerwerksbauweise

- Gas-Brennwerttherme mit Solarunterstützung zur Warmwasserbereitung

- Wärmedämmung im Dachgeschoss 240mm

- Wärmedämmverbundsystem, Fassadendämmung 180mm

- Fußbodenheizung

- Fensteranlagen 2-farbig, außen anthrazit, innen weiß

- Haustüranlage 2-farbig, außen anthrazit, innen weiß

- elektrische Rollläden an allen Fensteranlagen und Terrassentüren

- Innentüren: Türblätter mit Röhrenstreifeneinlage in "Esche weiß" oder buchenfarbig, Türdrücker in Edelstahlausführung

- EG-Wohnungen barrierefrei mit Terrassen und Garten mit alleinigem Sondernutzungsrecht

- Terrassen, Balkone und Dachterrassen mit Holzbelag

- Sanitär: flache  Duschwanne

- großflächige Kristallglasspiegel

- umfangreiches Elektropaket

- inkl. 1x Carport und 1x Außenstellplatz

- inkl. Malerarbeiten

- inkl. Oberböden

- separate Gemeinschaftsgrünfläche (Ruhezone mit Sitzbank)

und vieles mehr...!

Kaufpreisbeispiel

für Wohnung 6

2 Zimmer, Wohnfläche von ca. 73 m², ca.10 m² großem Balkon, inkl. Stellplatz, Erschließung und Baunebenkosten

192,740,00 €

ohne zuätzliche Käufercourtage!

Fordern Sie gleich unser ausführliches Exposé an.

Ansprechpartner

Angelika Eberhardt

Telefon:  02154 - 920480 Mobil: 0179 4971194

info@ae-immobilien.de

Übersicht